Deutschland-Serbien

Boooh! Nee, neh!! Also, ooooooooh!!! So ein S......!!!!

Da muss sofort irgendetwas oder irgeneiner her, dem man die Schuld geben kann. Das Motto heißt den Unmut rauslassen, sonst gibt es Magengeschwüre. Und Männer ihr dürft auch mal weinen.

Quelle: dpa

So! Der junge Mann spanischer Herkunft, in den gedeckten Farben ganz links heißt Alberto Undiano und der hat Schuld. Feddich!! Und wir bekommen auch noch raus wo dein Haus wohnt!

Jetzt mal Spaß bei Seite, was war den mit Kumpel Alberto los. Wir können nichts dafür, dass Spanien gegen die Schweiz verloren hat und Gruppenletzter ist.

Trotz des etwas eigenwilligen Termins hatten wieder viele den Weg in unsere Arena gefunden. Alles war wieder für eine Siegesfeier hergerichtet. Aber einer hatte wohl was dagegen.

Wir erinnern uns: Alberto = Schuld!

Für das leibliche Wohl wurde diesmal mit Brühwürstchen im Brötchen gesorgt. Abwechslung muß sein. Und man munkelt, dass zur Beruhigung der Nerven auch das eine oder andere Bier getrunken wurde. Aber das können auch nur Gerüchte sein.

Tja, jetzt heißt es am Mittwoch 20:30Uhr: Endspiel. Übrigens auch wieder ein toller Termin und erneut einen herzlichen Gruß dafür an die FIFA.

An uns hat es auf jeden Fall nicht gelegen. Wir hatten alles um das Spiel zu gewinnen!

 
     
  Das gute alte Megaphon, bedient wie immer durch unseren Freund Harry.   Pressluftfanfaren und eine Vuvuzela. Eine Prise ohrenbetäubender Lärm ist immer gut.  
 
     
  Infernale Fangesänge.   Offizielle Fahnenträger.  
 
     
  Echte Männerfreundschaften.   Visagistinnen.  
 
     
  Ein Fanartikelshop.   Eine vier Sterne Restauration (in der eine der Köchinnen der beste Kunde ist?!)  
 
     
  Wirte aus Leidenschaft, Lothar und Peter.   Die guten Kumpels und Kumpelinnen aus der Kleingartenanlage Immergrün.  
 
     
  Einen Horst.   Noch jemanden aus dem Gard-Haarstudio. Diesmal das Model "Mamma von Maik".  
 
     
  Und jede Menge...   ...erwartungsvolle Fans,...  
 
     
  die noch gut Lachen hatten.   Aber dann hat es Dieter kommen gesehen!!!  
 
     
  Volker ahnt auch etwas. Es wird auch schon gebetet. (siehe unten links)   Was war da los?  
 
     
  Die Ahnung wird Gewissheit!   Versteinerte Gesichter!  
 
     
  Vollkommenes Entsetzen!   Hoffnungslosigkeit.  
 
       
    Sprachlosigkeit! Über so einen ...!
Egal, Mittwoch wird gesiegt! Deutschland! Deutschland!
   
 
P.S.: Einen herzlichen Dank für die Fotos an unseren rasenden Reporter Ebbi von der Webseite www.info-marl.de
 

zum Seitenanfang